Galerie Grewenig




 

facebooklogo1... rss2x

Vera Bonsen

Übersicht

Vera Bonsen

Vera Bonsen1959 in Heidelberg geboren, absolvierte sie 1981-85 ein Bühnen-und Kostümbildstudium an der Accademia di Belle Arti in Venedig.

Danach folgten Engagements an unterschiedlichen Theatern im In- und Ausland (Nationaltheater Mannheim, Saarbrücken, Hannover, Rouen, Darmstadt, Nürnberg, Kiel, Bregenzer Festspiele, Volksoper Wien und Komische Oper Berlin ) mit zahlreichen Ausstattungsarbeiten in den Sparten Oper, Tanztheater und Schauspiel.

Ihre intensive Beschäftigung mit Theater, Musik und Bühne führten zu einer eigenständigen künstlerischen Gestaltungsform:
Vera Bonsen entwickelt plastische Wandobjekte aus unterschiedlichen Materialien, vorzugsweise Pappe und Papier, die zu räumlichen Konstrukten werden und durch die Fotografie eine weitere Dimension erhalten.
In ihrer jetzigen Ausstellung der Galerie Grewenig | Nissen, in der sie nach 2010 zum 2.Mal zu Gast ist,zeigt sie plastische Objekte und als Schwerpunkt mehrschichtige Papierarbeiten aus den Jahren 2013/14.
 
Internetadresse: www.verabonsen.com

Zur Austellung CUTMANIA von Vera Bonsen (vom 13.09. bis 11.10.2014)

Das Material Papier fasziniert mich durch seine unbegrenzten Möglichkeiten, seine Flexibilität, seine vielfältigen Strukturen, wie auch durch seine Unberechenbarkeit. Mit Faltungen kann man Räumlichkeit herstellen, man kann es perforieren, zerlegen, biegen oder wie eine Textilie behandeln.
Ich bearbeite Papier mit einem Skalpell. Es entstehen Farbvibrationen, durch verschiedene Schnittwinkel. Licht, Schatten- und Farbräume, in mehreren Papierschichten übereinander ergeben ein bewegtes Bild.
In meinen Schneidearbeiten wird der Raum zum Protagonisten. Die Flächen geometrischer Grundformen zerlege ich in schmale Linien, die ich wiederum miteinander verwebe, verflechte oder verdrehe. Damit entstehen durch unzählige Schnittwiederholungen im Arbeitsprozess in Eigendynamik und Bewegung die Objekte, gleich einer vorgegebenen Schnittchoreographie.

Vera Bonsen
 
weitere Ausstellung in unserer Galerie:
Einzelausstellung "Objekte, Fotografie" 2010
 

 
 
 
Hier eine Auswahl der ausgestellten Exponate
( durch Anklicken der Bilder werden diese vergrößert dargestellt )